Geistige Fehlinformationen, die zu Krankheiten führen.

ZeitKönnen wir, ohne je die Ursache zu  wissen, in Minuten – ja in Sekunden – die Umwandlung und damit die Heilung beobachten? Ja! Und es geht so schnell! Denn mit der Röntgenblick-Methode sind wir in der Lage unbekanntes Fachwissen in der Durchführung der Sekunden-Heilungen anzuwenden. Fähigkeiten und eigene Talente werden auf den neuesten Stand gebracht, um psychische Gesundheit und emotionale Stärken zu verbessern.

Ein Beispiel: Es fragt uns der Arzt: „Wo tu es Ihnen weh?“ Unsere Antwort: „An der Schulter, es brennt richtig!“ Dann schreibt er seine Diagnose „Schulter tut weh“ oder „Schulter hat eine Entzündung“ auf Latein. Das ist eine Beurteilung der einzelnen Befunde, wie beispielsweise Beschwerden und Krankheitszeichen, die wir dem Arzt geben.

Nur ist an dieser Stelle, die weh tut, keine Ursache zu finden. Denn eine Ursache – jetzt kommt das Komplizierte – ist fast immer eine  Haarspalterei, ein Beleidigtsein oder wie unlängst neu beobachtet, eine geistige Fehlinformation, die eingespeist wird. Wir sprechen hier von starker geistiger Magie, die Unterdrückung, Mangel und Krankheiten aller Art hervorrufen kann.

Das heisst, die starken Schmerzen im Oberarm könnten von dem ständigen Zuhören der Probleme anderer Leute erzeugt worden sein (Reaktion), das zu einer irrationalen Immunstörung im Darm führt, die wiederum die heftigen Schmerz-Attaken im Oberarm erzeugen, weil dort der Muskel endet, der als letztes Glied der Kette vom Darm über die Organe zu dem Gewebe dient.

Wie bitte wollen wir da vorgehen? Was tun, wenn Menschen sich voller Missverständnisse und geistigen Falschinformationen auf allen Ebenen ständig verdrehen und ihren Weg nicht mehr sehen können. Wenn keine ursprünglichen Lebenspläne mehr stattfinden, weil Lebens-Ausrichtungen oder geistige Seelen-Verabredungen absichtlich durcheinandergebracht werden. Wenn der Mensch nicht mehr weiß, was er auf dieser Welt noch soll … Und Mediziner, Therapeuten und Heiler ratlos sind. Hierzu gibt es die informativen Videos.

Die Röntgenblick-Methode wird momentan noch schneller und effektiver in der Anwendung, denn neue Techniken sind aufgrund der aktuellen Verschiebungen notwendig geworden. Wir haben keine andere Wahl – und die uns kennen, wissen, dass wir in der Aktualität immer vorne liegen.

Röntgenblick-BuchWas sagt uns dazu das Buch zum Seminar „Die Röntgenblick-Methode. Wie kann ich in Körper und Materie sehen?“ auf S. 120:

Rückenschmerzen.
„An einen Fall kann ich mich erinnern. Ein Mann mit starken Rückenschmerzen bat mich, doch die Ursache zu finden. Ich ´schaltete` den Röntgenblick ein, sah eine Wirbelsäulen-Verkrümmung, verursacht durch falsche Atmung. Ich erklärte ihm die Himmel-Erde-Atmung (S. 155), die gleichzeitig einen ausrichtenden Charakter hat, und eine Übung, um seine „Kundalini“, sie gilt als die der Materie nächststehende Kraft im Menschen, zum Fließen zu bringen. Es war erfolgreich!“

Also! Geht doch! Wir müßen nur wissen wie!

Und hier kommen wir ins Spiel.

Die Röntgenblick-Methode, mit der wir seit 1998 an der Spitze liegen und die Russischen Heilmethoden, Original Grabovoi® in Lizenz seit 2010, trainieren wir erfolgreich und immer auf dem neuesten Stand. Die authentischen Trainings setzen Bewusstsein auf allen Ebenen in Gang und können Lawinen lostreten,  sind sie doch der führende Geheimtipp für alternative Lösungen in Praxis, Büro, Familie, Alltag, Wirtschaft und Technik. Termine

Unsere Bücher bewegen die Welt!
„Die Röntgenblick-Methode – Kann ich in Körper und Materie sehen?“ Fach-Buch
„Heilende Öle“ Anwender-Buch für 100% reine hochwirksame Essenzen
„Die kleine Seele – Ein Lebensplan und seine Folgen“ Erlebnis-Buch für Kinder von 4-104 Jahren
„Leute spannt die Ohren auf! Es regnet ins Gehirn!“ Jux-Buch. Auch Klo-Buch genannt
Leseproben und Bestellung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.